Stellenausschreibung

Wir suchen…

eine pädagogische Fachkraft (staatlich anerkannter (Heil-) Erzieher / Sozialpädagoge) (m/w/d) in Vollzeit für unsere stationäre Jugendhilfe.

Vollzeit
ab sofort

In unseren Einrichtungen betreuen und fördern wir Kinder und Jugendliche, die längerfristig nicht in ihren Herkunftsfamilien leben können. Unsere Teams, bestehend aus einer (innewohnenden) Hausleitung, zwei bis vier pädagogischen Fachkräften und einer Hauswirtschaftskraft, ermöglichen bis zu sieben Kindern die Erfahrung von verlässlichen, oft familienähnlichen Strukturen auf professioneller Grundlage. Als pädagogische Fachkraft fördern Sie in enger Abstimmung mit der Hausleitung die individuelle und soziale Entwicklung der Kinder und Jugendlichen und gestalten gemeinsam den familiären Alltag. Als Teil des Teams gewährleisten Sie für die betreuten Kinder und Jugendlichen Kontinuität und Stabilität der Beziehung.

Neben unserem Standort in Rakow gehören zum Familienwerk drei Kinderdorffamilien in Wolgast, eine Schichtdienstgruppe in Wolgast und zwei Erziehungsstellen. Die Mitarbeiter*innen stehen in kollegialem Austausch und unterstützen sich gegenseitig. Ausgehend von den humanistischen Wertvorstellungen Albert Schweitzers unterstützt unser Familienwerk seit 1995 die Entwicklung und das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen und ist – damals wie heute – ein moderner, leistungsfähiger Träger der freien Jugendhilfe.

Das bringen Sie mit:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und die kontinuierliche Beziehungsarbeit in einer familiär strukturierten, kleinen Gruppe.
  • selbständiges Arbeiten
  • eine abgeschlossene Ausbildung als (Heil-) Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung oder einen Studienabschluss in Sozialer Arbeit bzw. einen vergleichbaren Abschluss haben.
  • Den Wunsch nach einem langfristigen Engagement.
  • Offenheit gegenüber flexiblen Arbeitszeiten (in Vertretung sind auch 24-Stunden-Dienste möglich).
  • Konfliktfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Solidarisches Handeln, Souveränität, Einfühlungsvermögen, Interessenvielfalt
  • Führerschein für PKW

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem kleinen Team für eine kleine Kindergruppe
  • viel Vertrauen in Ihr hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • viele kreative Gestaltungsmöglichkeiten
  • professionelle fachliche Begleitung und regelmäßige (Einzel-) Supervision
  • vielfältige trägerfinanzierte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine Ihren Aufgaben und Ihrer Qualifikation entsprechende Vergütung (2.800 – 3.000 €)
  • nach der Probezeit von 6 Monaten PLUS 100 € und Entfristung des Arbeitsverhältnisses
  • 27 Tage Urlaub (Mo-Fr) – für Samstage muss kein Urlaub genommen werden, Steigerung des Urlaubsanspruches mit der Betriebszugehörigkeit
  • Zusätzlich: Heimzulage, steuerfreier Tankgutschein i.H.v. 44,00 €/monatlich, Zuschläge für Nachtschichten, Sonn- und Feiertage, Bildungsurlaub, Jahressonderzahlungen, betriebliche Altersvorsorge, Erholungsbeihilfe, Gesundheitsprämien, vergünstigte Mahlzeiten

Laden Sie sich hier weitere Infos zur Stellenausschreibung herunter:


Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an das

Albert-Schweitzer-Familienwerk M-V e. V.
Wilhelmstraße 61
17438 Wolgast

oder online an info@familienwerk-mv.de.

Gern rufen Sie uns auch an: +49 3836 – 206 971.


Online bewerben

Hier können Sie sich direkt über unser Formular online unter Angabe der Stellenbezeichnung bewerben.

Online-Bewerbung